Via-Mala-Schlucht
Viamala oder Via Mala (rätoromanisch, «schlechter Weg») bezeichnet einen früher berüchtigten Wegabschnitt entlang des Hinterrheins zwischen Thusis und Zillis-Reischen im Schweizer Kanton Graubünden. Die tief eingegrabene Schlucht bildet das schwierigste Hindernis im Verlauf der Unteren Straße von Chur zu den Alpenpässen Splügen und San Bernardino.

Interessante Links:
Via Mala bei Wikipedia
Die Via-Mala-Schlucht

Zentrale Beratung
und Buchung:
Blue and White
Buchungszentrale Dresden

Alaunstraße 11
01099 Dresden
Tel.: (03 51) 80 83 00
E-Mail:
info@blueandwhite.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Katalogbestellung für Privatkunden



Kataloge und Downloads für Reisebüros und Agenturen

Blättern Sie hier im Virtuellen Katalog

Unser virtueller Katalog

Blue and White
Spezial 2018


Für unsere Kunden aus dem „Norden“ finden Sie hier unser Angebot mit einer Vielzahl von Reisen und Abfahrtsorten, zum Beispiel ab Schwerin, Waren (Müritz), Neustadt (Dosse), Perleberg
und vielen mehr.